Tätigkeitsberichte

Tätigkeitsbericht 2016

taetigkeitsbericht_2016.pdf

  • 9. April 2016: „Le piante medicinali ieri e oggi“ – Workshop

Der Kräuterexperte Heinrich Abraham erzählte den zahlreichen Interessierte spannendes aus der Welt der Heilkräuter. Anschließend an den Vortrag zeigten Barbara Brugger und Francesca Uzzo den vielseitigen Einsatz von Heilkräutern in der Küche und der Kosmetik.

  • 7. Mai 2016: Käferexkursion – Mittewald

Zusammen mit dem Käfer-Experten Georg Mörl trafen sich einige Biologen zusammen mit der Umweltgruppe Hyla um 09:00 Uhr in Mittewald.

  • 13. November 2016: Biologen-Törggelen – Teis

Zahlreiche Biologen trafen sich am 13. November, um dann zu Fuß zum Mineralienmuseum zu wandern. Nach der Führung im Museum gab es beim Harasserhof ein gemütliches Zusammensitzen mit Erdäpfelblattlen und an Glasl Wein.

WEITERE TÄTIGKEITEN:

  • „Studie zur Wiesenentwicklung in Natura 2000-Gebieten“, Finanzierung über den Landschaftsfond – bis Herbst 2017
  • 4 Ausschusssitzungen
  • 12 Newsletter
  • Pressemitteilung
  • AKTIVITÄTEN ZUM THEMA GÜLLE: Offener Brief der VSB an Landesregierung und Medien / Fachliche Stellungnahme zur Gülleproblematik generell und zum Güllereglement im Speziellen / Stellungnahmen und Artikel in Dolomiten, Tageszeitung, Salto / 24.03.2016: RAI – Mittagsmagazin zum Thema Gülleregelung mit SBB-Vize Peintner, Amtsdirektor Aschbacher und VSB (Norbert)

Tätigkeitsbericht 2015

taetigkeitsbericht_2015.pdf

  • Fr, 6. März: Vollversammlung und Führung zum Meeresaquarium im Naturmuseum Bozen; mit Monika Lintner und Lena Schober
  • Sa, 25. April: Amphibien- & Libellen-Exkursion am Kalterer See; mit Florian Glaser und Birgit Lösch
  • Sa, 9. Mai: „Heilpflanzen früher und heute“ - Workshop mit theoretischem und praktischem Teil im Naturmuseum Bozen; mit Barbara Brugger, Maria und Eduard Hofmann (Kräuteranbauer in Gsies)
  • Fr, 31. Juli - So, 2. August: zweitägige Exkursion in den Nationalpark Hohe Tauern - Thema: der Nationalpark und seine naturkundlichen Besonderheiten; mit Andreas Rofner und Lena Schober
  • Sa, 10. Oktober: Besichtigung der Rösterei Caroma in Völs am Schlern mit anschließendem Biologen-Törggelen im Wassererhof (Völserried)
  • 15. November: Gamsbrunftexkursion ins Rosimtal (Seitental von Martell); mit Klaus Bliem
  • Erneuerung der Homepage (neuer und Smartphone tauglicher Aufbau + Layout)
  • Beteiligung am Postkartenprojekt zum Saatgutgesetz des Vereins Sortengarten Südtirol
  • Anmerkungen und Verbesserungen für den Gewässerschutzplan Südtirols sowie Aussprache mit LR Richard Theiner in Sachen Gewässerschutzplan zusammen mit Andreas Riedl vom Dachverband für Natur- und Umweltschutz (Juni 2015)
  • Eingabe gegen den Beschluss des Stadtrates Nr. 42 vom 04.02.2015 „Bauleitplanänderung zwecks Ausweisung einer Fläche als Golfplatz“ (Glurnser Au)
  • Schreiben eines offenen Briefs zur Gülle-Problematik, der am 27.10. an Politik und Medien geschickt wurde, sowie eine Gegendarstellung: Antwort auf die Reaktion des Bauernbundes auf den offenen Brief der Vereinigung Südtiroler Biologen zur Gülleproblematik
  • Einige Mittagsstammtische
  • 18 Newsletter für Mitglieder
  • 6 Ausschusssitzungen

Tätigkeitsbericht 2014

taetigkeitsbericht_2014.pdf

  • Ornithologische Exkursion Castelfeder: Samstag, 10. Mai, Führung: Leo Hilpold
  • Vollversammlung 2014, Naturmuseum mit Rückblick, Vorstellung Jahresprogramm, Vorstellung Internetportal FloraFauna Südtirol.
  • Samstag 21. Juni: Vinschgau zwischen Industriellem Apfelanbau und neuen Modellen: Biobetriebes Englhorn und Betrieb von Ägidius Wellenzohn
  • Samstag 12. Juli: Besuch der Probeflächen für alte Getreide-Landsorten, Besuch eines modernen, konventionellen Grünlandbetriebes, Raum Bruneck
  • Samstag 30. August: Weinbau konventionell und biologisch: Führung durch die Versuchsflächen der Laimburg und Besuch des Bio-Weinhofes von Patrick Uccelli im Unterland
  • Oktober: Törggelen mit Besuch des alten Bergwerkes bei Villanders (Pfunderer Bergwerk)
  • Ca. 15 Mittagsstammtische, Bozen, Gasthaus Amadè

Tätigkeitsbericht 2013

Tätigkeitsbericht

So, 13.01.13 I Tierspurenwanderung mit Lothar Gerstgrasser

Fr, 22.02.13 I Jahresvollversammlung mit Neuwahlen beim AVS-Hauptsitz in Bozen

Fr, 19.04.13 I Amphibien–Abend-Exkursion mit Florian Glaser und Andreas Declara

Sa, 18. – Mo, 20.05.13 I Pfingstexkursion in die Apenninischen Hügel mit Edith Bucher und Paolo Turin

Sa, 25.05.13 I Neophyten – Ausreißaktion auf Castelfeder

Di, 18.06.13 I Fledermausabend in Vetzan mit Romano Kohlmayer

Sa, 31.08.13 I Teilnahme am Biolandfestl in Bozen mit einem Mikroskopierstand

Sa, 14.09.13 I Heuschreckenexkursion mit Petra Kranebitter und Andreas Hilpold

Fr, 25.10.13 I Biologentörggelen mit Besichtigung der Sternwarte in Gummer

WEITERE TÄTIGKEITEN:

  • Einführung des neuen Newsletter-Layouts
  • Pressemitteilung zu den VSB-Neuwahlen 2013 Pressemitteilung zu den Schutzgebietsgrenzen
  • Stellungnahme zum Schipistenplan Ausarbeitung eines Positionspapiers zum neuen Entwicklungsplan für den
  • ländlichen Raum 2014-2020 der EU) zusammen mit dem Dachverband
  • Treffen von Umweltvertretern (für VSB A. Hilpold) mit Bauernbund, künftig fortgeführt
  • Offener Brief bzgl. geplanter Lidoverbauung in Brixen, die schlussendlich
  • verhindert werden konnte
  • Einrichtung der VSB-Blogs und der VSB-Facebookseite
  • Überarbeitung der VSB-Homepage und Einrichtung der „Expertenliste“
  • 3 Ausschusssitzungen